Wenn aus Fantasie Realität hoch drei wird…


Als New Yorker Restaurant- und Weinkritikerin ging es mir ganz gut, ich war zufrieden mit meinen Büchern, dem Backen und mit meinem Freund. Aber „zufrieden” reichte mir nicht. Ich suchte eher nach Leidenschaft und Aufregung, doch da ich gerade königlich abserviert und nebenbei gefeuert worden war, war „beschissen” wohl das beste Wort, um mein Leben zu beschreiben.

Also zog ich um. Nach Nordkalifornien. Um das Erbe meiner Großtante anzutreten: ein runtergekommenes Haus in einer Kleinstadt, die die Ankunft des einundzwanzigsten Jahrhunderts verschlafen hatte.

Das Haus war eine Ruine, und es gab kein Geld für Reparaturen. Doch dann kamen die Fix-it-Guys, drei höllisch heiße Alpha-Kerle, die mir ihre Dienste anboten, das Haus in Ordnung zu bringen … und, mir ein, zwei Dinge zum Thema Hämmern, Nageln und Bohren beizubringen.

Plötzlich hatte ich all die Leidenschaft und die Aufregung, die ich brauchte.

Taylor, Dom und Logan waren versessen darauf, mir zu geben, was ich wollte, und auch ich gab mich mehr als gern ihren Bedürfnissen hin. Aber sich in drei Männer verlieben? Das passiert nicht, zumindest nicht mit einem Glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende, stimmt’s?

Falsch.

Jetzt heißt es gut festhalten – Kaylas Weg zu ihrer Liebe für drei heiße Männer wird ein wilder Ritt.


Jeder weiß, dass es zwei Arten von Mädchen auf dieser Welt gibt: Diejenigen, die an Sexstudien teilnehmen, und diejenigen, die es nicht tun.

Auf den ersten, zweiten und dritten Blick sieht es so aus, als würde ich, Tessa Stewart, hauptberuflich Mauerblümchen, Nicht-Abenteurerin, Risikovermeiderin, Partytier (wenn es sich bei diesem Tier um ein ordentliches Faultier handelt, das nicht viel Lärm macht und um 21 Uhr zeitig ins Bett geht), das Mädchen, an das sich alle ihre Kommilitonen von vier Jahren als „Wer“ erinnern, im Rahmen einer Sexstudie direkt auf die Seite des ‚Nein’ fallen.

Als mein bester Freund mir also versehentlich einen Link schickte, um mich für die Teilnahme an einer gutbezahlten Sexstudie zu bewerben, die ein Mädchen und drei Jungs vorsieht, entschuldigte er sich. Ich war doch nicht ‚so eine’ Art von Mädchen.

Aber was er nicht wusste, war, dass ich es satt hatte, irgendeine Art von Mädchen zu sein. Ich war es leid, die ‚Stille’ zu sein, die in ihren besten Freund verliebt war, von ihrem heißen Yogalehrer träumte und, obwohl sie ihren trommelnden Neandertaler-Nachbarn verabscheute, nicht aufhören konnte, an ihn zu denken.

Ich war fertig damit, in diese oder jene Box zu passen.

Ich war es leid, die Tessa Stewart zu sein, die niemals an einer Sexstudie teilnehmen würde.

Ich wollte nur einmal in meinem Leben sehen, wie es wäre, die Tessa Stewart zu sein, die es tun würde.

Ihn binden die Pflichten. Sie ist ein Freigeist. Aus ihnen kann niemals etwas werden, es sei denn …

Molly schwört darauf, alles zu erkunden, egal wohin das Leben sie treibt, selbst wenn es sich um Teile eines Schlosses in Schottland handelt, die für die Öffentlichkeit gesperrt sind. Und wenn man sie schon mit einer weltweit bekannten Malerin verwechselt und ihr eine Privataudienz bei dem köstlich attraktiven Duke von Roxburghe gewährt wird, warum soll sie dann nicht so tun, als sei sie jemand anderes, zumindest eine Weile?

Callum hat keine Zeit für Spaß und Spiele – nicht, wenn er ein Land zu führen und ein Erbe zu wahren hat. Doch als sich eine freigeistige Amerikanerin an den Palastwachen vorbeimogelt, schafft sie es irgendwie nebenbei auch die Mauern um sein Herz einzureißen. Wenn er ihr nur begreiflich machen könnte, dass trotz ihrer wechselseitigen Anziehung, seine Gefühle für sie einfach zu intensiv sind, zu leidenschaftlich, zu schmutzig, um sie mit seinem pflichterfüllten Leben in Einklang bringen zu können.

Wird Callum lernen, dass die Bedürfnisse seines Herzens genauso wichtig sind wie die Bedürfnisse seines Landes? Und wird Molly darauf vertrauen, dass Callum der Mann ist, der sie ein Leben lang und darüber hinaus lieben wird? Finden Sie es heraus in diesem königlichen Techtelmechtel voller Verwechslungen, verbotener Liebe und ständig neuer aufregender Wendungen.

5 Jahre ist es her, seit Natalie Haynes ihre kleine Heimatstadt Playbook Springs verlassen hat, um in Los Angeles, Kalifornien ihren Traum, Starfotografin zu werden, zu verwirklichen. Als sie fortging, schwor sie sich, nie wieder an den Ort zurückzukehren, an dem sie und ihre Familie verspottet und als geldgierige Schnösel beschimpft worden waren. Doch nach einer öffentlichen Demütigung durch ihren Freund, einen aufstrebenden Hollywood-Schauspieler, bleibt der schwangeren Natalie nichts anderes übrig, als nach Hause zu kommen. Das Letzte, das sie dort erwartet, ist ein Jobangebot vom besten Freund ihres älteren Bruders, Daniel „Coop" Cooper.

Coops Ziel ist es, den Baumarkt zu erweitern, den seine Eltern ihm hinterließen, und Natalies künstlerisches Talent soll ihm dabei helfen, seine Pläne in die Tat umzusetzen. Doch schon bald erkennt Coop, dass das, was er eigentlich mehr als alles andere will, Natalie selbst ist. Allerdings beabsichtigt diese ganz und gar nicht, in Playbook Springs zu bleiben. Sie trägt das Kind eines anderen Mannes in sich und ist der festen Überzeugung, dass sie und ihr Baby niemals wirklich in Coops Welt passen würden.

Doch Coop will Natalie nicht kampflos gehen lassen. Seit ihrer Kindheit hegt er Gefühle für sie und hat sich in die Frau verliebt, zu der sie geworden ist. Er möchte für sie und ihr Kind da sein, als Mann und Vater. Nun muss er sie nur noch davon überzeugen, dass Natalie überall auf der Welt ein Zuhause finden kann, solange sie dabei in den Armen des Cowboys liegt, der sie liebt.

5 Jahre ist es her, seit Natalie Haynes ihre kleine Heimatstadt Playbook Springs verlassen hat, um in Los Angeles, Kalifornien ihren Traum, Starfotografin zu werden, zu verwirklichen. Als sie fortging, schwor sie sich, nie wieder an den Ort zurückzukehren, an dem sie und ihre Familie verspottet und als geldgierige Schnösel beschimpft worden waren. Doch nach einer öffentlichen Demütigung durch ihren Freund, einen aufstrebenden Hollywood-Schauspieler, bleibt der schwangeren Natalie nichts anderes übrig, als nach Hause zu kommen. Das Letzte, das sie dort erwartet, ist ein Jobangebot vom besten Freund ihres älteren Bruders, Daniel „Coop" Cooper.

Coops Ziel ist es, den Baumarkt zu erweitern, den seine Eltern ihm hinterließen, und Natalies künstlerisches Talent soll ihm dabei helfen, seine Pläne in die Tat umzusetzen. Doch schon bald erkennt Coop, dass das, was er eigentlich mehr als alles andere will, Natalie selbst ist. Allerdings beabsichtigt diese ganz und gar nicht, in Playbook Springs zu bleiben. Sie trägt das Kind eines anderen Mannes in sich und ist der festen Überzeugung, dass sie und ihr Baby niemals wirklich in Coops Welt passen würden.

Doch Coop will Natalie nicht kampflos gehen lassen. Seit ihrer Kindheit hegt er Gefühle für sie und hat sich in die Frau verliebt, zu der sie geworden ist. Er möchte für sie und ihr Kind da sein, als Mann und Vater. Nun muss er sie nur noch davon überzeugen, dass Natalie überall auf der Welt ein Zuhause finden kann, solange sie dabei in den Armen des Cowboys liegt, der sie liebt.

Kann eine einsame, unnachgiebige Staatsanwältin in einem lässig-coolen Strafverteidiger aus den Südstaaten die wahre Liebe finden trotz ihrer gegensätzlichen Einstellungen zu Schuld, Unschuld und Verantwortung?

Sie hat ein weiches Herz, aber eine dunkle Vergangenheit. Er genießt das Leben in vollen Zügen und glaubt daran, dass jeder eine zweite Chance verdient. Sie ist entschlossen, Abstand zu halten. Er will ihr näher kommen, ganz nah. Doch ein dramatisches, lebensbedrohliches Ereignis ändert alles. Werden sie dennoch ihren Platz im Herzen des jeweils anderen finden?

Bei dieser kurzen, romantischen Erzählung geht es um Leidenschaft im Gerichtssaal wie auch im Schlafzimmer, und ihr Liebesabenteuer ähnelt einem romantischen Tanz mit Umwerben und unerwarteter Kapitulation, unterstützt von einer Freundin, die als Vermittlerin fungiert, um zwei Menschen zusammenzubringen, die dafür bestimmt sind, in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein.

Die amerikanische Bewertung HHH (Heat, Heart & HEA = Happily Ever After) deutet darauf hin, dass es in diesem Liebesroman heiß und herzerfrischend zur Sache geht und ein glückliches Ende garantiert ist.

Navy Seal Mitch Trenton kommt nichts in die Quere, bis eine Kriegsverletzung ihn ins Abseits befördert. Er ist dazu entschlossen, zu seinem Team zurückzukehren, gleichzeitig will er unbedingt seine sexy Physiotherapeutin näher kennenlernen. Zu schade, dass sie eine Regelfanatikerin ist: Egal wie stark ihre gegenseitige Anziehung auch sein mag, die Dinge haben auf rein beruflicher Ebene zu bleiben.

Paige O’Kelly wurde schon einmal von einem adrenalinsüchtigen Mann in Uniform sitzengelassen. Selbst wenn Mitch nicht ihr Patient wäre, würde sie das nicht nochmal mitmachen. Wenn er nur sowohl beim Training als auch beim Flirten einen Gang runterschalten würde – er verlangt sowohl von ihr als auch von seinem Körper zu viel.

Bald übertrumpft ihre intensive Leidenschaft die beruflichen Grenzen und Paige lernt den tiefsinnigen Mann kennen, der sich hinter der zähen Seal-Fassade und den sexy Neckereien versteckt. Dann besteht Mitch darauf, bereit für die Rückkehr in sein Team zu sein. Doch Paige weiß, dass seine Heilung noch Zeit braucht, und die tiefe, langsam zwischen ihnen entstehende Verbindung ist gefährdet. Wird Mitch lernen, Paiges Meinung zu vertrauen, bevor er ein Risiko eingeht, das seinen Körper zerstören und ihm die Frau, die er liebt, kosten könnte? Und wird Paige entdecken, dass Mitch der eine Mann ist, auf den sie zählen kann? Heute, morgen und für immer?

WAS SIE NICHT SEHEN KANN, KÖNNTE SIE UMBRINGEN

Natalie Jones ist die glückliche Überlebende eines flüchtigen Mörders, der jungen Frauen nachstellt und dann verschwindet. Und seit ihrer qualvollen Leidenszeit isoliert sich die einst mutige Fotojournalistin in ihrem Haus, gelähmt durch Angst und ihr versagendes Sehvermögen.

Special Agent Liam „Mac“ McKenzie hat seine eigenen Narben. Aber trotz seiner Bemühungen, die Anziehungskraft zu ignorieren, die zwischen ihm und Natalie schwelt, braucht er ihre Hilfe, um einen Täter zu fangen. Bald werden sie ein zaghaftes Bündnis eingehen - ein Bündnis, das von Begehren erfüllt ist.

Durch ein Weichzeichnerobjektiv wagt Natalie es, sich eine Zukunft mit Mac über die Untersuchung hinaus vorzustellen ... ohne zu ahnen, dass die in ihren Fotos verborgenen Hinweise sie in eine explosive Konfrontation mit einem Wahnsinnigen ziehen.

Mit den rasiermesserscharfen Spitzen seiner Fangzähne hält er an seiner Kontrolle festWährend des Krieges zwischen den Menschen und den Andersgeborenen haben FBI-Wissenschaftler einen Impfstoff entwickelt, der menschliches Blut für Vampire nutzlos gemacht hat.

Knox Deveraux’ unsterblicher Vampirklan sehnt sich daraufhin nach dem Tod.Um Wiedergutmachung zu leisten, will das FBI jetzt, dass er ein handverlesenes Team auf der Suche nach dem fehlenden Gegenmittel leitet. Das Problem ist nur, dass ein Mitglied des Teams die Menschenfrau ist, die seine Seele besitzt. Eine Frau, die er nicht berühren darf.Sie dürstet danach, die dunklen Bedürfnisse zu stillen, die er in ihrem Körper entfacht…

Für FBI Special Agent Felicia Locke ist Knox tabu. Daran ändert auch nichts, dass seine Vampirbraut – ihre beste Freundin – nicht mehr da ist. Es ist seine Pflicht, sich einen anderen Vampir zur Frau zu nehmen. Doch als wäre diese verschlossene Tür nicht schon genug, wirft seine Abscheu gegenüber seiner halb menschlichen Blutlinie den Schlüssel weg.Beide haben einen Job zu erledigen, und Sehnsüchte haben keinen Platz auf dem Trainingsplan. Doch im Schatten lauert Verrat, und mit einem zerstrittenen Team, das scheinbar auf Selbstzerstörung aus ist, haben Knox und Felicia vielleicht keine andere Chance, als die Wahrheit zu akzeptieren – dass ihre Liebe die stärkste Waffe von allen ist.

Kein Name. Kein Gedächtnis. Kein Puls.

Vor zehn Jahren ist Geist als lebendiger, toter Freak aufgewacht, und das bezieht sich nicht nur auf den menschlichen Standard. Vampire, Wertiere, Zauberer: sie alle hatten, was sie verloren hatte – Erinnerungen, einen Herzschlag, die Fähigkeit Lust ohne Schmerzen zu spüren.Bevor das FBI ihr dabei hilft, ihre Vergangenheit aufzudecken, müssen Geist und der menschliche Caleb O’Flare in einer Reihe von Verbrechen gegen katzenartige Andersgeborene ermitteln. Bald schon wird ihre Partnerschaft intim und Geist bietet sich Caleb in jeglicher vorstellbaren Weise an.

Licht und Dunkelheit. Gut und Böse. Heiler und Zerstörer.

Um herauszufinden, wer seinen besten Freund getötet hat, tritt Caleb beim ersten Para-Ops Team des FBI bei. Das Letzte, was er dort erwartet, ist einen sündhaft sexy Geist als Partner zugewiesen zu bekommen – ein Geist dessen Tage mehr als gezählt sind.Geist könnte Caleb sowohl mit ihrem Stilettoabsatz aufspießen oder ihn anschauen – und, so muss er zugeben, beides wäre gerechtfertigt – doch ihre gegenseitige Anziehung brennt wie eine Lunte, die unausweichlich einer Explosion entgegen rast. Der einzige Weg, sie zu haben, ist es den Schmerz zu überwinden sie zu verlieren – und sie davon zu überzeugen, dass ein Für Immer den Kampf wert ist.Warnung: Enthält eine chemische Anziehungskraft, die die Skala sprengt und heißen Sex zwischen einem großmäuligen Geist, der ABBA und Highheels liebt und einem Schamanen, der entschlossen ist, ihr nicht nur die eine Nacht zu bescheren, nach der sie sich sehnt, sondern die eine Sache, die sie am meisten will – seine Liebe.

Eine Spezialeinheit für Einsätze bei paranormalen Phänomenen, eine angeschlagene Alpha-Wer-Bestie, die auf Rache sinnt, und eine Vampirin versuchen, ihre Drachenwandler-Adoptivfamilie zu retten.

Können sie eine Gruppe rebellierender Formwandler daran hindern, die Dämonen der Hölle freizusetzen?

Das längste Leben ist nicht immer das glücklichste...

Fünf Jahre nach dem Zweiten Zivilkrieg bemühen sich Menschen und Andersgeborene – menschenähnliche Wesen mit übermenschlicher DNA – immer noch um Frieden. Um beiden Gruppen zu ihren Rechten zu verhelfen, bildet das FBI ein Team, das mit einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet ist.Im Moment dient Wer-Bestie Dex Hunt diesem Para-Ops-Team, aber sein eigentliches Ziel ist es, den Werwolf-Anführer umzubringen, den er für den Tod seiner Mutter verantwortlich macht. Während er auf den rechten Augenblick wartet, hält sich Dex emotional von seinen Teammitgliedern und jedem anderen fern, für den er etwas empfinden könnte, einschließlich einer mysteriösen Vampirin, die er in Los Angeles traf.Als Ärztin hat die Vampirin Jesmina Martin ihr unsterbliches Leben der Aufgabe verschrieben, andere zu heilen.

Als forschende Wissenschaftlerin versucht sie, Lebensspannen zu verlängern, insbesondere jene ihrer Adoptivfamilie, der Drachenwandler, und die des Werwolfs, der sie gerettet hat, als sie ein Kind war. Ihre größte Hoffnung ruht auf Dex, der Wer-Bestie, die anderen Unsterblichkeit schenken kann.Doch Dex weiß nichts von seiner Gabe, auch nicht, dass Jesmina sie für ihre Zwecke nutzbar machen will. Nach einer leidenschaftlichen, gemeinsamen Nacht erwartet keiner, den jeweils anderen wiederzusehen. Wochen später treffen sie in Frankreich aufeinander, gezwungen, ein zerbrechliches Geheimnis zu akzeptieren – neues Leben, das überleben will. Gleichzeitig müssen sie eine Gruppe rebellischer Formwandler daran hindern, die Dämonen der Hölle freizusetzen. Doch bevor Dex und Jesmina ihr Kind oder die Welt retten können, müssen sie ihre Geheimnisse preisgeben, ihre Ängste überwinden und sich selbst der Liebe öffnen.

In dieser knisternden eBook-Novelle von Virna de Paul, der New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin, die von Lori Foster als „großartig“ gelobt wurde, entdeckt ein leidenschaftlicher, moderner Vampir die Frau seiner heißesten Träume.

Francesca Marie Stewart hat noch nie einen Mann so sehr begehrt wie Jake Rios. Sie fühlt sich durch seinen gut gebauten Körper und seine düstere, unglaublich intensive Männlichkeit angezogen wie eine Motte vom Feuer. Aber Frankie hat sich schon einmal verbrannt, und jetzt taucht auch noch eine mysteriöse Gestalt aus ihrer Vergangenheit mit einer neuen, schrecklichen Drohung auf. Kann sie Jake nicht nur ihr Herz, sondern gar ihr Leben anvertrauen?

Jake verzehrt sich voll brennender Begierde danach, die schöne Rothaarige zu seinem Eigen zu machen. Als Vampir hängt seine Existenz davon ab, sich mit einer Partnerin zu vereinen. Doch auch wenn er sich nichts sehnlicher wünscht, als Frankie die Kleider vom Leib zu reißen und sie zu vernaschen, muss er behutsam vorgehen - denn was er von ihr verlangt, wird ein großes Opfer von ihr fordern, auch wenn dadurch all ihr Verlangen erfüllt wird. Und sobald sie sein ist - mit Körper und Seele - wird Jake alles dafür tun, um sie zu beschützen.

Ich hatte noch nie einen Orgasmus.

Nicht mit einem meiner Freunde. Nicht mit einem Taugenichts. Nicht mit dem Jungen von nebenan. Nicht einmal mit einem Spielzeug.

Man kann sich vorstellen, wie frustriert ich bin.

Also schreibe ich mich in meinem zweiten Studienjahr an der Uni in den Kurs ‚Sexualkunde‘ ein und hoffe zu lernen, was ich falsch mache. Es stellt sich heraus: Nicht was ich tue ist das Problem, sondern mit wem ich es tue.

Er betritt den Raum – maßgeschneiderte Hose, fester Po, hochgekrempelte Ärmel, breiter Oberkörper, blaue Augen, Clark Kent Brille. Älter. Scharf. Ich bete zu den Göttern des Höhepunkts, dass er sich neben mich setzt, mein neuer Lernpartner wird. Stattdessen stellt er seinen Aktenkoffer ab und beginnt, mit großen, fetten Buchstaben an die Tafel zu schreiben: „Prof. MacKenzie – Herzlich Willkommen in Sexualkunde 101.“

Ich höre, Professor. Bringen Sie mir etwas bei.

Doch was Liam mir beibringt, hat nicht mit unseren Körpern, sondern mit unseren Herzen zu tun – und ich werde nie wieder so sein wie zuvor.

** In dieser für Sexualkunderomane außergewöhnlichen Kombo jüngere Frau/älterer Mann geht es nicht um Betrug. Stattdessen geht es um ‚und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“, und dein Höschen wird nur so dahinschmelzen. Ich habe dich gewarnt.

Es hätte nur die eine Nacht sein sollen...

Die wunderschöne, kurvige, nerdige Blondine in der Bar war genau was ich brauchte. Dafür gab ich ihr die beste Zeit ihres Lebens. Und obwohl es schwerer war, als ich es mir vorgestellt hatte – und obwohl ein Teil von mir mehr als nur einen One-Night-Stand wollte – trennten wir uns am nächsten Morgen wie verabredet.

Kein Drama.

Der wahrgewordene Traum eines jeden Therapeuten.

Aber dann kündigt meine Sekretärin die erste Besucherin des Morgens an: Alice Verano, weiblich, zwanzig Jahre alt, mit „schulbedingter Unruhe“ und „Trennungsschwierigkeiten.“ Als sich die Tür öffnet, spucke ich fast meinen Kaffee wieder aus. Meine atemberaubende Affäre von letzter Nacht ist Unistudentin und jetzt meine Patientin? Wie sollte ich es sonst beschreiben?

„Hallo, ich bin Dr. Roman. Wie kann ich helfen?“

Als sich Alices Lippen schockiert zu einem ‚O‘ formen, werde ich unverzüglich steif. Ich hätte es an Ort und Stelle beenden sollen. Aber ich konnte nicht. Ich musste sie besser kennenlernen – und ich musste herausfinden, ob meine Sehnsucht, mehr von ihr zu sehen, mehr von ihr zu schmecken, einfach mehr von ihr zu haben, nur temporärer Wahnsinn war. Oder ein instinktives Gefühl, die Frau, die für mich bestimmt war, zu behalten und zu beschützen. Für immer.

** In dieser für Sexualkunderomane außergewöhnlichen Kombo jüngere Frau/älterer Mann geht es nicht um Betrug. Stattdessen geht es um ‚und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“ und deine intimsten Bereiche werden in Flammen aufgehen. Ich habe dich gewarnt.

Paris

Mit einem wenig erfüllenden Job und einer schmerzlichen Vergangenheit, die ich nicht abschütteln kann, bin ich ganz unten angekommen – bis mir ein Essay, den ich geschrieben habe, einen Urlaub in einem fantastischen Resort in der Karibik beschert.
Jetzt, mit Frieden, Ruhe und einer wunderbaren Aussicht, kann ich endlich mein erstes Buch schreiben.

Bald bemerke ich, dass meine wunderbare Aussicht den charmantesten, amüsantesten und umwerfendsten Mann einschließt, dem ich je begegnet bin. Tristan arbeitet im Resort und ist zu gut, um wahr zu sein, doch ich werde jede Sekunde mit ihm genießen, so lange ich kann – bis ich wieder in die echte Welt zurückkehren muss.

Tristan

Als einer der Eigentümer des Sorendi Isle Resort habe ich die sexiesten Frauen der Karibik gehabt, doch ich bin nie einer begegnet, die mich um meinetwillen wollte: meinen Körper, mein Herz und meine Seele. Oh, sicher, Frauen wollen meinen Körper (und das stört mich ganz sicher nicht), doch meistens wollen sie auch mein Geld. Und meine Insel.

Bis mir Paris über den Weg läuft.

Jetzt muss ich diese perfekte Frau – schön, intelligent und schlagfertig –, die keine Ahnung hat, wie reich ich bin, nur noch davon überzeugen, dass sie nicht nur genug für mich ist, sondern meine ganze Welt.

Simon

Siehst du mich? Der Typ im Anzug zwischen der Rothaarigen und der Blondine? Der mit dem Granatapfel-Mojito in der Hand? Das bin ich, Simon Coffe, Eigentümer der Hideaway Cove auf der Insel Sorendi. Die Party ist fantastisch, die Leute haben Spaß und ich habe ein Auge auf die klassische Schönheit auf der anderen Seite des Pools geworfen. 

Aber dann informiert mein Assistent mich darüber, dass eine Umweltschützerin vor Ort ist, um meine Schwimm-mit-den-Delfinen Attraktion zu schließen. Eine Frau namens Jia Whitaker ist dazu entschlossen mich zu hassen. Oh, und es handelt sich um die Schönheit auf der anderen Seite des Pools. Die, an die ich mich heranmachen wollte.

Nichts, was mein Charme nicht hinkriegen könnte, oder?

Jia

Ich besuche die Hideaway Cove um eine Mission zu erfüllen. Und die beinhaltet keine Flirts mit einem unglaublich sexy Mann, auch wenn er Milliardär ist, die Insel besitzt und offensichtlich genau weiß, wie man eine Frau sehr, sehr glücklich macht.

Ich vertraue den Delfinen, mit denen ich arbeite, mehr als jedem Mann und ich bin hier um sie zu befreien. Aber was geschieht, wenn mein Herz zu Simons Gefangenem wird? Kann ich ihm vertrauen, die richtige Entscheidung zu treffen? Und kann ich ihm glauben, wenn er sagt dass er mich will? Das Gesamtpaket und das für immer und ewig?

Sign up for Virna's newsletter & receive 2 FREE books!